Kinderschokolade und ein freies Zimmer für Boateng

Veröffentlicht am 01.06.2016 in Allgemein

Was freuen wir uns alle auf die Fußball EM in Frankreich! Vier Wochen lang ist für Vorstand und Fraktion Politik nur Nebensache, stattdessen gemeinsames Mitfiebern mit Jogi und seine Jungs.

Wir, allesamt in DFB-Trikots, ausgerüstet mit Fähnchen, Trillerpfeifen, Schweiß-Bändern und was es sonst so gibt. Auch der Pausen-Snack ist ganz auf das Gastgeberland ausgerichtet: Merguez statt Hopfen-Kracher, Petit Fours statt Riwwelkuche. Und Kinderschokolade gibt´s. Die Tafeln mit den Kinderbildern der Nationalspieler drauf. Und ausdrücklich auch die Tafeln, auf denen die Mini-Boatengs, Özils und Gündogans lächeln. Denjenigen, die daran Anstoß nehmen, dass auch Spieler mit Migrationshintergrund Werbeträger für die deutsche Nationalmannschaft sind zeigen wir nämlich klar die rote Karte! Und noch was: angeblich wollen „die Leute“ Boateng nicht als Nachbarn. Wir schon! Lieber den Herrn Boateng als einer der anderen deutscher Sportstars, der gar nicht neben uns sondern lieber in der Schweiz wohnen wollen (wegen Steuern und so…..). Wäre mal interessant, wie die AfD-Abgeordnete, die Sandhausen im Landtag vertritt, Fußball schaut. Wahrscheinlich gar nicht, denn die Partei hat ja nichts für Europa übrig - da braucht man auch keine EM schauen. Und damit ist hoffentlich alles gesagt zu dem abseitsverdächtigen Geschwätz der Rechtsaußen. Wir freuen uns auf eine faire, schöne torreiche Europa-Meisterschaft in Frankreich. Ohne Terroranschläge, ohne Gewalt in den Stadien.
Ihre SPD Sandhausen

 

Termine.

  • 06.09.2018, 19:30 Uhr
    SPD-OV-Vorstands-Sitzung

Unser Bundestags- abgeordneter.

https://www.lars-castellucci.de/

SPD im Rhein-Neckar-Kreis

https://spd-rn.de

SPD in Baden-Württemberg

https://www.spd-bw.de

SPD in Deutschland

https://www.spd.de

SPD in Europa

Besucher

Besucher:363683
Heute:14
Online:1

Gemeinde Sandhausen

https://www.sandhausen.de

Unsere SPD bei facebook

https://www.facebook.com/spdsandhausen